Aktuelles

Künstlersuche

Ihren gesuchten Künstlernamen eingeben und SUCHE klicken

Neuigkeiten

Wühlmäuse App

Wühlmäuse AppDen kompletten Spielplan, aktuelle Infos zum Programm, Auskunft über den Kartenbestand und vieles mehr - immer in der Hosentasche. Holen Sie sich jetzt die neue Wühlmäuse App auf Ihr Smartphone.

Wühlmäuse Gutscheine

Ab sofort können Sie hier auch ganz bequem die beliebten Wühlmäuse Geschenkgutscheine bestellen. Wählen Sie einfach Anzahl und Wert aus: Fertig!

Service

Die Wühlmäuse im Netz

Wühlmäuse RSS-Feed

Vorschau: So geht's u.a. weiter in den Wühlmäusen

Termine: 24. bis 28. März 2015
Spielort: Wühlmäuse


Bruno Jonas

So samma mia


„Der Mensch ist ein Tier auf zwei Beinen. Aufrecht bis zum Umfallen. Rücksichtslos, egoistisch, immer auf seinen Vorteil bedacht. Aber auch sozial und solidarisch, wenn es ihm nützt...„ Mit solchen Gedanken beginnt Bruno Jonas sein neues Programm SO SAMMA MIA, in dem er versucht, Antworten auf Fragen zu geben, die uns alle schon lange unter den Nägeln brennen: Warum sind wir so, wie wir sind, und wie ist es dazu...


Termine: 10. April 2015
Spielort: Wühlmäuse


Romy Haag

LOVE REVOLUTION


ROMY HAAG formt Lieder zu farbigen Gemälden. Lieder, die sie geprägt haben. Lieder, die nur sie singen kann; die berühren und die von der Liebe in all ihren Schattierungen erzählen. Eigene Lieder und die von Weggefährten. Liebgewonnenes, oftmals in ungehörten, überraschenden Arrangements; neue Songs, die sofort vertraut wirken wie eine Liebe, die man nie vergessen wird. Eine Geschichte ohne Anfang, ohne Ende...


Termine: 11. und 12. April 2015
Spielort: Wühlmäuse


Alfons

Wiedersehen macht Freunde


Alfons, der Reporter mit dem Puschelmikrofon, erzählt von seiner Jugend in Frankreich und wie er das wurde, was er heute ist: ein französischer Reporter in Deutschland mit seiner ganz eigenen Sicht der Welt. Alles begann mit drei guten Freunden aus Paris. Darunter: Alfons. Die Drei machten alles zusammen, was man als Kind in Frankreich so macht: Fußball spielen, Musik hören, bei Generalstreiks...


Termine: 20. April 2015
Spielort: Wühlmäuse


Jürgen Becker

Der Künstler ist anwesend


Die Kleinkunst hat gegenüber der bildenden Kunst einen Nachteil: Kabarettisten kann man nicht übers Sofa hängen. Wenn man’s doch tut, passt er womöglich nicht recht zur Couchgarnitur. Dennoch kann auch Kleinkunst bildende Kunst sein: „Der Künstler ist anwesend“ ist der Titel eines Programms, das bildende Kunst und Kleinkunst genussreich vereint. Nach diesem Parforceritt durch die Kunstgeschichte wissen sie genau, was über Gotik und Romanik zum Barock mit Rubens sprichwörtlichem Fleisch...


 

Mein Dialog!